Cologne,
18
Oktober
2019
|
10:51
Europe/Amsterdam

Memories Inside – Für bleibende (Bestell)Erinnerungen

Fotos und Erinnerungen gehen Hand in Hand, eine grundlegende Wahrheit, die im Bereich der individualisierten Fotoprodukte gleich doppelt gilt. Bestellungen wird meist nahezu akribisch entgegengefiebert, jeglicher verbundene Nervenkitzel aber nach dem Erhalt vergessen. Damit dem Bestell-Erlebnis in Zukunft ein abruptes Ende erspart wird, präsentiert MEINFOTO ein überarbeitetes Verpackungs-Konzept.

In Köln produziert, in über 170 Länder lieferbar: Unter dem Leitsatz „Memories Inside“ werden demnächst weltweit Kunden ihre individualisierten Wanddekor-Produkte entgegennehmen können. Optisch neu gestaltete Produktverpackungen und kreative Zusatzinhalte sorgen in Zukunft dafür, dass die Post-Purchase Experience nicht beim Aufhängen der Wandbilder ihr Ende findet. „Es geht sowohl um Kundenerlebnis als auch um Sensibilisierung“, so Joey Toh, Director Marketing, E-Commerce & Online. „MEINFOTO steht für Produktinnovation und individuelle Lösungen, und wir möchten unsere Kunden auf genau jene aufmerksam machen und unsere bekanntesten Webseiten in den Vordergrund rücken.“

Verbessertes Kundenerlebnis

Im Zuge einer erfolgreichen Pilot-Aktion wurde in der Vergangenheit bereits temporär einer Mehrzahl der Bestellungen – neben Flyern und Hinweisen zu Gewinnspielaktionen – ein Mini-MIXPIX im Format 10x10 cm beigelegt. Die diversen Ausführungen bildeten bedeutende Zitate oder Inspiration in Form von Einrichtungsideen und Deko-Tipps ab – ein Konzept mit einer aussichtsreichen Zukunft.

In einem finalen Schritt werden nun die neuen Verpackungen eingeführt, zunächst für Wanddekor-Produkte bis zu den Größen 40x30cm. „Unser Ziel ist eine zügige Ausweitung der Maßnahme und ein fortlaufend effizientes, sowie stetig verbessertes Kundenerlebnis“, so Toh. „MEINFOTO steht für große Momente und unser Weg führt weg vom seelenlosen Karton.“

Downloads